Merkliste Telefon
-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 09:00 - 19:00

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00


Geänderte Öffnungszeiten


Mittwoch, 31.10.2018
10:00 - 18:30 Uhr

Freecall
AT / CH
Suche anpassen

Barrierefrei reisen an der Ostsee - Erholung pur bei klarer Luft

Ostseeurlaub für Jedermann!

Wenn Sie aufgrund eines Handicaps einen Rollstuhl benötigen oder sich nur mit einer Gehhilfe bewegen können, brauchen Sie auf einen schönen und abwechslungsreichen Urlaub in einem Ferienhaus an der Ostsee nicht zu verzichten. Barrierefrei reisen an der Ostsee ist in Mecklenburg-Vorpommern ebenso möglich wie in Schleswig-Holstein. Mieten Sie in Strandnähe ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung, die Sie mit Ihrem Rollstuhl oder mit einer Gehhilfe ohne Probleme befahren können. Nicht nur der Eingangsbereich, sondern auch die Küche und das Badezimmer sind so ausgestattet, dass Sie sich wie zu Hause fühlen. Sie können alle Elemente sehr gut erreichen und brauchen nicht mehr Hilfe als in Ihrem eigenen Heim. Wenn Sie barrierefrei reisen an der Ostsee, können Sie neue Kraft tanken und von dem anstrengen Alltag entspannen. Auch wenn Sie den Rollstuhl nur vorübergehend nach schwerer Erkrankung benötigen, ist ein Urlaub an der klaren Luft der Ostsee die richtige Wahl.

Barrierefrei reisen an der Ostsee - mit dem Rollstuhl an den Strand

Verzichten Sie nicht auf einen Strandspaziergang, wenn Sie barrierefrei reisen an der Ostsee. Natürlich ist es schwierig, mit Ihrem eigenen Rollstuhl am Strand entlangzufahren. In allen größeren Orten können Sie jedoch einen Rollstuhl mit großen Rädern mieten, mit dem ein Strandspaziergang gar kein Problem ist. Es ist von Vorteil, wenn Sie mit einer Begleitperson reisen, denn allein können Sie den Rollstuhl nicht so gut bewegen. Fragen Sie auch in Ihrer Ferienwohnung nach einem Rollstuhl, der für den Strand geeignet ist. Haben Sie eine barrierefreie Unterkunft gemietet, wird Ihnen oft ein Rollstuhl zur Verfügung gestellt. Sie brauchen diesen Service nicht extra zu bezahlen. Wenn Sie sich für die Nutzung entscheiden, sorgt der Vermieter dafür, dass Ihr eigener Rollstuhl in dieser Zeit sicher abgestellt wird. Genießen Sie in aller Ruhe das Strandleben, beobachten Sie Wellen und Möwen und atmen Sie die klare saubere Luft ein.

Eine Unterkunft mieten für den barrierefreien Urlaub

Von der Ostseeinsel Fehmarn in Schleswig Holstein bis hin zu den Kurorten an der polnischen Ostseeküste werden zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser angeboten, die Sie barrierefrei mieten können. Jede Unterkunft liegt im Erdgeschoss. Viele Objekte sind mit einer Terrasse ausgestattet, auf der Sie an schönen Tagen entspannen können. Sie sind aber auch in der Lage, mit einem Rollstuhl oder einer Gehhilfe allein die Unterkunft zu verlassen, um einen Spaziergang zu unternehmen oder ein Restaurant zu besuchen. Geben Sie einfach an, dass Sie ein barrierefreies Ferienhaus an der Ostsee mieten möchten und es werden Ihnen verschiedene Angebote unterbreitet.

Abseits des Trubels Entspannung erleben

Vielleicht verbinden Sie Ruhe und Entspannung mit Ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung an der Ostsee. Sie finden viele schöne Ecken, die auch während der Saison nicht so überlaufen sind. Nördlich von Wismar können Sie die Ostseeinsel Poel entdecken. Auf der kleinen Insel können Sie barrierefrei reisen an der Ostsee und die ursprüngliche Schönheit der Natur bei vielen Spaziergängen erleben. Auf dem Fischland-Darß gibt es kleine urige Dörfer, in denen Sie sich bei guter einheimischer Küche so richtig verwöhnen lassen können.

Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!

Diese Webseite verwendet Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies. Um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten und die Nutzung unserer Webseite analysieren zu können sowie für personalisierte Werbung, werden Cookies benötigt. Wenn Sie damit einverstanden sind, dann suchen Sie einfach weiter nach Ihrem Traumferiendomizil. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu unseren Cookies sowie die Möglichkeit sich gegen den Einsatz von Cookies zu entscheiden.
Ok, einverstanden