Merkliste Telefon
-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 09:00 - 19:00

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
Suche anpassen

Urlaub mit Boot in Norwegen

Urlaub mit Boot in Norwegen - Atemberaubende Fjorde zu Wasser entdecken

Besonders die beeindruckende Natur lockt jedes Jahr zahlreiche Touristen nach Norwegen. Vor allem in einem norwegischen Ferienhaus mit Boot lässt sich das skandinavische Land in vollen Zügen und ganz individuell genießen. Denn Ferienhäuser in Norwegen mit Boot an einem der zahlreichen kristallklaren Flüsse und Seen oder den äußerst reizvollen Fjorden des Landes machen den Skandinavienurlaub zu einem Naturerlebnis der besonderen Art und vor allem für Angler bietet Norwegen die besten Bedingungen. Einem gelungenen Bootsurlaub steht also nichts im Wege! Alternativ gibt es natürlich auch die Möglichkeit Bootsurlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte zu machen, oder ein Ferienhaus mit Boot in Kroatien zu mieten.

Norwegenurlaub - Bootsurlaub in Norwegen

Norwegen ist berühmt für seine Fjordküste. Durch die zahlreichen Fjorde und Buchten erreicht die norwegische Atlantikküste eine Länge von über 25.000 Kilometer, hinzu kommen noch die zahlreichen Inseln welche das Land umgeben. Wer hier in einem Ferienhaus mit Boot in Norwegen seinen Urlaub verbringt, kann nicht nur die atemberaubende Natur dieser einzigartigen Küste hautnah erleben, sondern angelt sich seinen eigenen Fisch zum Mittagessen selbst. Besonders sehens- und erlebenswert ist beispielsweise die Fjordküste der südlich gelegenen norwegischen Provinz Sogn og Fjordane mit dem größten Fjord Norwegens, dem Sognefjord und seinen vielen Buchten, oder aber die Küstenlandschaft bei Vesterålen im nördlichen Norwegen.

Doch nicht nur an der Küste, sondern auch im Binnenland an einem der vielen Flüsse und Seen des Landes ist der Urlaub in einem Ferienhaus mit Boot in Norwegen äußerst reizvoll. Von der eigenen Anlegestelle aus fährt man heraus auf den See, zum Angeln oder einfach nur um Stille und die wunderschöne Landschaft um einen herum zu genießen. Der größte See des Landes ist der Mjøsa-See im südlichen Norwegen mit einer Fläche von 365 Quadratkilometern und bietet ein großes Angebot an Ferienhäusern mit Boot in Norwegen. Auch der im nördlichen Mittelnorwegen gelegene Røssvatnet-See ist für Besucher, die ihren Urlaub in einem Ferienhaus mit Boot in Norwegen verbringen wollen, äußerst attraktiv. Weitere Seen mit anliegenden Ferienhäusern mit Boot in Norwegen sind unter anderem der Femund-See in Mittelnorwegen mit seiner einzigartigen Fauna und Flora und dem Femundsmarka-Nationalpark östlich des Sees, oder dem Snåsavatnet, einem wahren Angler-Paradis. Der größte Fluss Norwegens ist die Glomma, die bei Frederikstad in den Oslofjord mündet. Auch findet man verschiedene Ferienhäusern in Norwegen mit Boot und eigener Anlegestelle um einen einzigartigen Natururlaub zu erleben.

Neben der atemberaubenden Natur hat Norwegen noch einiges mehr zu bieten. Für Besucher besonders interessant ist natürlich die Hauptstadt Oslo mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Museen, oder der berühmten Skisprunganlage am Holmenkollen. Weitere äußerst sehenswerte Ortschaften sind Trondheim und Bergen.

Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!

Diese Webseite verwendet Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies. Um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten und die Nutzung unserer Webseite analysieren zu können sowie für personalisierte Werbung, werden Cookies benötigt. Wenn Sie damit einverstanden sind, dann suchen Sie einfach weiter nach Ihrem Traumferiendomizil. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu unseren Cookies sowie die Möglichkeit sich gegen den Einsatz von Cookies zu entscheiden.
Ok, einverstanden